Walmendinger Horn

Allgäu und Kleinwalsertal

Fast 2000 Meter erhebt sich das Walmendinger Horn am Rand des Kleinwalsertals westlich vom Mittelberg. Hier, auf dem „Berg der Sinne“, feiert die Gemeinde Hirschegg bis voraussichtlich einschließlich 27. Oktober jeden Donnerstag um 10.30 einen Berggottesdienst. Der Gottesdienst findet am Fuße des Panoramaliftes an der "Adler7"-Station statt. Der Zugang ist barrierefrei. Der Gottesdienst findet nur bei gutem Wetter statt. Kurzfristige Infos auf unserer Homepage www.kleinwalsertal-evangelisch.de. Auffahrt mit der Bergbahn von Mittelberg aus möglich. Eine Wanderung dauert ca. 2 Stunden. Neben der tollen Aussicht können sich Naturliebhaber über einen Alpenblumenlehrpfad freuen, der zwischen Bergstation und Gipfelkreuz an rund 130 verschiedenen Pflanzen- und Blütenfamilien vorbeiführt.

TAGERWACHEN: Am 10. (6.00 Uhr) und 17. (6.15 Uhr) August findet hier ein Berggottesdienst zum Sonnenaufgang unterhalb der Bergstation statt. Reservierung der begrenzten Plätze nur mit dem Online-Formular der Bergbahn möglich: www.ok-bergbahnen.com (Erste Auffahrt: 5.45 Uhr, Sonnenaufgang: 6:09 und 6:18 Uhr) Bitte beachten: Die Teilnahme ist nur in Verbindung mit dem Frühstücksbüffet möglich. Pauschalpreis für die Berg-Talfahrt mit Frühstücksbuffet € 49,00 oder Berg-Talfahrt mit Kaffee und Butterbrezel € 30,00. Erste Möglichkeit zur Talfahrt ist um 7.30 Uhr und dann erst wieder ab 8.30 Uhr.