Herzlich Willkommen

Höhepunkte unterm Himmelszelt 2020

Nach den Lockerungen der Corona-bedingten Einschränkungen des öffentlichen Lebens können nun auch wieder Berggottesdienste stattfinden – allerdings müssen trotzdem noch einige Gottesdienste entfallen. Auch in luftiger Höhe. Bei den angegebenen Terminen sehen Sie bitte sicherheitshalber jeweils beim angegebenen Veranstalter nach, ob und unter welchen Bedingungen die Veranstaltung stattfindet.

Bleiben Sie behütet und gesund!

 

Winklmoosalm

Chiemgau

Am Sonntag, den 4. Oktober lädt das Evang.-Luth. Pfarramt Ruhpolding um 14.00 Uhr auf der Winklmoosalm (1200 m) zu einen Berggottesdienst zum Erntedankfest ein, der von Alphörnern musikalisch begleitet wird. Von hier kann man den Ausblick auf eine der schönsten Seiten der Schöpfung genießen: Die im Dreiländereck zwischen Bayern, Salzburger Land und Tirol gelegene Almlandschaft des Winklmoos bietet neben der wunderschönen Natur ein traumhaftes Bergpanorama über Steinplatte (1869 m) und Tiroler Alpen. Das Hochplateau ist ein optimaler Ausgangspunkt für diverse Wanderungen in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Zu Fuß erreicht man die Winklmoosalm über die markierten Wanderwege 11/112 durch die Dürnbachschlucht oder Nr. 14 durch den Schwarzlofergraben. Die Winkelmoosalm ist auch erreichbar mit öffentlichem Bus oder mit der Gondelbahn ab Seegatterl. Anfahrt mit dem Auto über Mautstraße ab Parkplatz Seegatterl zwischen Reit im Winkl und Ruhpolding.  Bei schlechtem Wetter finden die Gottesdienste in der Kapelle St. Johann im Gebirg, 100m neben dem Parkplatz statt.

Hintersee/Ramsau

Berchtesgadener Land

Bis einschließlich 24. Oktober lädt das Evang.-Luth. Pfarramt Berchtesgaden am idyllisch gelegenen Hintersee bei Ramsau (Seeufer im Zauberwald, gegenüber dem CVJM-Haus!) jeden Samstag um 11.00 Uhr zu einem familienfreundlichen Seegottesdienst ein. Treffpunkt jeweils um 10.45 Uhr bei der Laterne am Parkplatz P4 am See. Entfällt bei Regen! Der Zauberwald bei Ramsau entstand wie der Hintersee vor Tausenden von Jahren durch einen gigantischen Felssturz und trägt das Gütesiegel "Bayerns schönste Geotope".

Walmendinger Horn

Allgäu und Kleinwalsertal

Fast 2000 Meter erhebt sich das Walmendinger Horn am Rand des Kleinwalsertals westlich vom Mittelberg. Hier, auf dem „Berg der Sinne“, feiert die Gemeinde Hirschegg bis voraussichtlich einschließlich 1. Oktober jeden Donnerstag von 10.00 bis 11.15 Uhr einen Berggottesdienst. Der Gottesdienst unterhalb der Bergstation vor gigantischem Bergpanorama ist für alle da - in größtmöglicher ökumenischer Weite. Wir achten dabei auf die Corona-Hygienemaßnahmen. Der Berggottesdienst findet nur bei gutem Wetter statt. Auffahrt mit der Bergbahn von Mittelberg aus möglich. Eine Wanderung dauert ca. 2 Stunden. Neben der tollen Aussicht können sich Naturliebhaber über einen Alpenblumenlehrpfad freuen, der zwischen Bergstation und Gipfelkreuz an rund 130 verschiedenen Pflanzen- und Blütenfamilien vorbeiführt.

Hündle

Allgäu und Kleinwalsertal

Sie suchen Besinnung und Einkehr und sind gern in den Bergen? Am Gipfelkreuz am Hündle (1112m) bei Oberstaufen haben Sie voraussichtlich bis einschließlich 30. Oktober jeden Freitag um 11.30 Uhr Gelegenheit, beides im Rahmen eines Ökumenischen Berggottesdienstes miteinander zu verbinden. (Bitte beachten Sie die gültigen Hygienemaßnahmen und halten Sie den nötigen Abstand ein.) Der Aufstieg von der Talstation der Hündle-Sesselbahn dauert ca. 1 Stunde. Die Auf- und Abfahrt ist aber auch mit der Sesselbahn möglich, was besonders für Eltern mit kleinen Kindern - die herzlich eingeladen sind  - interessant sein könnte. Bergbahn siehe unter huendle.eu oder 08386/2720. Von der Bergstation bis zum Gipfelkreuz sind ca. 20 Min. Fußmarsch zurück zu legen. Im Oktober finden die Gottesdienste nur bei wirklich gutem Wetter statt. Bei unsicherem Wetter Ausweichmöglichkeit Obere Hündle-Alp. Auskunft bei der Hündle-Bahn oder im evangelischen Pfarramt 08386-355.

Mitmachen

Wie Sie als Kirchengemeinde Ihren Gottesdienst im Grünen in der Datenbank eintragen können, erfahren Sie hier.